Suche
Kontakt
>
Englisch > Grammatik

Present Perfect Bildung: Übungen, Erklärungen

Present Perfect Bildung: Übungen, Erklärungen! | Englisch lernen mit dem Studienkreis
Inhaltsverzeichnis:

Wie wird das Present Perfect gebildet?

Mit dem Present Perfect (vollendete Gegenwart) kannst du ausdrücken, dass jemand etwas bis zu einem bestimmten oder unbestimmten Zeitpunkt getan hat oder etwas passiert ist, dessen Wirkung bis jetzt anhält:

Beispiel

I have done my homework. (Ich habe meine Hausaufgaben schon gemacht.)
She has seen Mike today. (Sie hat Mike heute gesehen.)

Die Beispiele oben zeigen dir, welche Zutaten du für die Bildung des Present Perfect brauchst. Es wird mit have (in der dritten Person Singular has) und der dritten Verbform gebildet. Die dritte Form wird Past Participle genannt und wird bei regelmäßigen Verben mit -ed gebildet: to look - looked - looked; to walk - walked - walked. Bei unregelmäßigen Verben musst du an die Verbtabellen denken und dich an die dritte Form erinnern: to go - went - gone; sing - sang - sung.

Merke

Present Perfect: Zutaten

have/has + dritte Verbform

I have been to Africa before.
He/She/It has been to Africa before.

Beispiel

Present Perfect: Personalpronomen

I have done my homework. (Ich habe meine Hausaufgaben schon gemacht.)

You have done your homework. (Du hast deine Hausaufgaben schon gemacht.)

He/She/It has done ... (Er/Sie/Es hat ... gemacht.)

We have done ... (Wir haben ... gemacht.)

You have done ... (Ihr habt ... gemacht.)

They have done ... (Sie haben ... gemacht.)

Wie du siehst, musst du nur in der dritten Person Singular has und nicht have benutzen, woran dich die Regel „He, She, It: Das -s muss mit.“ aus dem Simple Present erinnern kann.

Wenn du bei regelmäßigen Verben das Past Participle mit -ed bildest, musst du bei der Rechtschreibung die gleichen Regeln beachten, die auch beim Anhängen von -ed im Simple Past gelten.

Teste kostenlos unser Selbst-Lernportal
  • Über 700 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungen & Lösungen
  • Sofort-Hilfe: Lehrer online fragen
  • Gratis Nachhilfe-Probestunde

Veränderte Schreibweise im Present Perfect

In drei Fällen verändert sich nämlich noch die Schreibweise. Schau dir die Beispiele an, um zu sehen, was bei den Verben passiert:

Beispiel

Das regelmäßige Verb endet auf stummem -e (to love, to hope):

Wenn du einfach -ed anhängen würdest, käme dabei loveed oder hopeed heraus und ich bin sicher, dass dir diese Wörter komisch vorkommen, weil sie dir noch nicht begegnet sind. Sie sind falsch geschrieben!

Bei regelmäßigen Verben, die auf einem stummen -e enden, musst du nämlich nur -d anhängen: loved, hoped

Verb endet auf e plus ed

Die Verwendung falsch gebildeter Wörter kann zu Verwirrung führen, wie du in unserer Grafik sehen kannst! Also ist es wichtig, dass du dir die Sonderregeln gut einprägst.

Beispiel

Das regelmäßige Verb endet auf kurzem, betontem Vokal + Konsonant (stop):

Falls du gerade nicht weißt, was Vokal und Konsonant bedeuten, ist das kein Problem. Die Vokale sind nur a, e, i, o, u. Alle anderen Buchstaben sind Konsonanten. Wenn ein regelmäßiges Verb einem Konsonanten endet, vor dem ein kurzer, betonter Vokal steht, musst du den letzten Buchstaben, also den Konsonanten, verdoppeln:

to stop- stopped (stoppen/aufhören)

to hop - hopped (hüpfen)

to clap - clapped (klatschen)

Im britischen Englisch wird bei regelmäßigen Verben, die auf einen betonten oder unbetonten Vokal + -l enden, das -l verdoppelt:

to tavel - travelled (reisen)

to enrol - enrolled (anmelden/einschreiben) 

Beispiel

Das regelmäßige Verb endet auf Konsonant + y (cry, try):

Bei solchen regelmäßigen Verben musst du aus dem -y ein -ie machen:

to try - tried (versuchen, probieren)

to cry - cried (weinen)

to spy - spied (spionieren)

Du hast nun alles gelernt, was du bei der Bildung des Present Perfect beachten musst. Teste dein Wissen darüber jetzt mit den Übungsaufgaben! Wir wünschen dir dabei viel Spaß und Erfolg!

autoren-englisch

Dein Autorenteam für Englisch: Lena Bauckhage und Katrin Schulmann

Diese Lernseite ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Englisch. Das Englisch-Team erklärt dir alles Wichtige zu deinem Englisch-Unterricht!

Übungsaufgaben

Teste dein Wissen!

Teste dein Wissen!

Markiere die richtige Umformung des Beispielsatzes ins Present Perfect:

The weather was so bad that I had to stay in the house.

Teste dein Wissen!

Wie wird das Present Perfect gebildet?

Diese und weitere PDF-Übungsaufgaben findest du in unserem Selbst-Lernportal. Registriere dich jetzt gratis und lerne sofort weiter!
Teste dein Wissen!

Welcher Satz steht im Present Perfect?

Diese und weitere PDF-Übungsaufgaben findest du in unserem Selbst-Lernportal. Registriere dich jetzt gratis und lerne sofort weiter!
Teste dein Wissen!

Markiere die beiden Sätze ohne Fehler.

(Es können mehrere Antworten richtig sein)
Aufgabenblätter & Lösungen
Mit wenigen Klicks die passenden Aufgaben und Lösungen zum Üben und Selbst-Lernen finden.
Du brauchst Hilfe?

Hol dir Hilfe beim Studienkreis!

Hausaufgaben-Soforthilfe

Selbst-Lernportal Online

Zugriff auf alle Aufgaben erhältst du in unserem Selbst-Lernportal. Bei Fragen helfen dir unsere Lehrer der online Hausaufgabenhilfe - sofort ohne Termin!

  • Online-Chat 14-20 Uhr
  • 700 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungsaufgaben

Jetzt kostenlos entdecken

Online Einzelnachhilfe

Einzelnachhilfe Online

Du benötigst Hilfe in Englisch? Dann vereinbare einen Termin bei einem Lehrer unserer Englisch-Nachhilfe Online. Lehrer zum Wunschtermin online fragen!

Gratis Probestunde

Nachhilfe in deiner Stadt

Nachhilfe in deiner Nähe

Du möchtest Hilfe von einem Lehrer der Englisch-Nachhilfe aus deiner Stadt erhalten? Dann vereinbare einen Termin in einer Nachhilfeschule in deiner Nähe.

Gratis Probestunde

Bewertungen

Unsere Kunden über den Studienkreis

17.05.2024
Meine Tochter fühlt sich sehr wohl, ist noch nicht lange dabei, aber laut ihren Berichten wird ihr das Thema sehr gut erklärt und gut verständlich beigebracht, nur an dem umsetzen hapert es noch.
15.05.2024 , von Natascha M.
Freundliches Team, Nachhilfe bringt was.
15.05.2024 , von Susan N.
Wir sind mit allem total zufrieden und vorallem ist unser Sohn zufrieden. Die erste tolle Note nach nur wenigen Stunden Nachhilfe. Danke an das Team in Dresden, ihr macht einen tollen Job.
Englisch > Grammatik

Weitere Erklärungen & Übungen zum Thema

Past Progressive: Anwendung und Übungen
Past Progressive: Bildung und Übungen
Verb endet auf e plus ed
Present Perfect Bildung: Übungen, Erklärungen
Fragen Present Perfect
Present Perfect Fragen: Bildung, Übungen
Present Perfect: Kurzform, Hilfsverben
Zeitstrahl Present Perfect
Present Perfect: Verneinte Sätze, Verwendung
Unterschied Present Perfect zu Simple Past
Unterschied: Present Perfect und Simple Past
Unterschiede in der Verwendung des Going-to-Future und Will-Future
Unterschied zwischen Going-to-Future und Will-Future
Will-Future: Anwendung und Übersetzung
Will-Future: Bildung und Übungen
If Satz Komma
If-clauses Typ 1: Übungen, Regeln
If Satz ohne Komma
If-clauses Typ 2: Übungen, Regeln
Verneinung If-S?tze
If-clauses Typ 3: Übungen, Regeln
Anwendungsbeispiel If-Satz Typ 2
If-clauses zum Üben: Alle Typen (1 bis 3) in der Übersicht
Beispielsituation Typ 2
If-clauses Verwendung: Erklärungen, Beispiele
Zero Conditional: Erklärung und Übungen
Question words: Wie verwende ich englische Fragewörter?
Bitte Beschreibung eingeben
Nicht notwendige Relativsätze im Englischen mit who
Defining relative clause
Relativsätze mit who, which und that bilden
Verneinung im Englischen - Überblick mit Beispielen
Adjektive im Englischen: Erklärungen und Übungen
Steigerung von Adjektiven im Englischen
kreise
Vergleichen mit Adjektiven im Englischen
Bildung von Adverbien der Art und Weise im Englischen
Verkehrsmittel
Steigerung von Adverbien der Art und Weise im Englischen
Everyone, everybody, everything, everywhere
Modale Hilfsverben im Englischen
Das Modalverb: can
Das Modalverb: may
Das Modalverb: must
Much oder many? Unterschied, Beispiele
Possessive pronouns - Adjektivischer Gebrauch
Possessivpronomen (possessive pronouns): Liste, Übungen, Beispiele
Das Stützwort one/ones: Erklärungen und Übungen
Substantive: Unregelmäßige Pluralformen im Englischen
Wann muss kein Relativpronomen stehen?
Wann kann man who, which oder that weglassen?
Verwendung Who Which Whose
Who, which, whose: Erklärungen, Übungen
Who Subjekt Whom Objekt
Who, whom: Unterschied, Erklärungen, Übungen
Indirekte Rede: Anwendung, Besonderheiten
Indirekte Rede: Regeln und Übungen
Noch Fragen?

Wir sind durchgehend für dich erreichbar

0800 111 12 20
(kostenlos und jederzeit)
Online Lern-Bibliothek kostenlos testen!

Jetzt registrieren und direkt kostenlos weiterlernen!

Dein Gratis-Lernpaket:

  • Lern-Bibliothek: 1 Tag Gratis-Zugang
  • Hausaufgaben-Soforthilfe: 15 Gratis-Minuten
  • Nachhilfe-Probestunden gratis
1 Kontaktdaten angeben
2 Fertig
Deine Daten werden von uns nur zur Bearbeitung deiner Anfrage gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen findest du hier: www.studienkreis.de/datenschutz/
Gutschein für 2 gratis Probestunden & unverbindliche Beratung
  • Unverbindlich und kostenlos in 2 Probestunden testen
  • Sichere Notenverbesserung durch top Lehrkräfte
  • Innovativstes Lernpaket: App, Hausaufgaben Live-Chat uvm.
1 Standort wählen
2 Kontaktdaten angeben
3 Fertig

Bitte wählen Sie einen Studienkreis in Ihrer Nähe aus.

Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein.

Die Studienkreisleitung Ihres Standorts wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen um einen Beratungstermin zu vereinbaren falls Sie dies noch nicht online getan haben.

Ihre Daten werden von uns nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie hier: www.studienkreis.de/datenschutz/

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt. Der von Ihnen ausgewählte Studienkreis wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie beraten.

*2x 45 Min. als Doppelstunde in einer kleinen, fachbezogenen Lerngruppe von drei bis max. fünf Schülern. Nur ein Gutschein pro Kunde. Gilt nur für Neukunden und nur in teilnehmenden Niederlassungen.
Nachhilfe mit Geld-zurück Garantie: Wenn Sie mit der Leistung Ihres Studienkreises nicht zufrieden sind, teilen Sie uns dies einfach bis zum Ende des ersten Monats mit. Dann endet Ihr Vertrag und Sie bekommen Ihr Geld ganz unbürokratisch zurück. Die Garantie gilt für alle Nachhilfe-Laufzeitverträge mit maximal acht Unterrichtseinheiten im ersten Monat – egal ob Unterricht in der kleinen Lerngruppe, Einzelunterricht oder Nachhilfe zur Prüfungsvorbereitung. Sie gilt nur in teilnehmenden Standorten und nicht für stundenweise gebuchte Nachhilfe (Kontingentvertrag).
8334