Studienkreis Blog

Lernentwicklungsgespräche: Was sie bringen und wie Eltern dazu beitragen können

Schule ist für viele Eltern eine Blackbox: Was der Nachwuchs erlebt, nachdem er morgens das Haus verlässt, kommt allenfalls häppchenweise zuhause an. Den Lehrkräften geht es umgekehrt: Sie kennen die Kinder nur in der Schule und wissen wenig darüber, wie das Lernen zuhause abläuft und was die Schülerinnen und Schüler in ihrer Freizeit bewegt. In […]

Mehr

Halbjahreszeugnisse in Corona-Zeiten. Wie aussagekräftig sind die Noten?

Seit Mitte Dezember lernen Kinder und Jugendliche in Deutschland wieder im Distanzunterricht – obwohl noch längst nicht alle Wissenslücken aus dem ersten Lockdown aufgearbeitet sind. Wie sich die neuen Schulschließungen auf die Halbjahreszeugnisse auswirken und warum aussagekräftige Noten gerade jetzt besonders wichtig für den Lernerfolg wären, erklärt Henri Tomic, Pädagogischer Leiter LRS/Dyskalkulie in der Region […]

Mehr

Abitur trotz Corona-Krise?

Momentan ist vieles durcheinander und ungewiss. In dieser aktuellen Situation ist eine Bevölkerungsgruppe jedoch besonders betroffen: die Abiturientinnen und Abiturienten, die – teilweise auch schon begonnen haben – dieses Jahr ihr Abitur ablegen. Wir sind mittendrin in dieser Corona-Krise und haben unsere Erfahrungen der letzten Wochen einmal zusammengefasst. Rückblick – Schule findet statt oder nicht? […]

Mehr

So klappt das Lernen zu Hause in Corona-Zeiten

Seit das Corona-Virus den Takt vorgibt, haben Millionen Eltern plötzlich einen zweiten Job: Sie müssen ihre Kinder zu Hause unterrichten. Doch ein Alltag, in dem alle Familienmitglieder zu Hause sind und ihre Arbeit erledigen sollen, ist aufreibend und Ferienfeeling verbreitet sich nur bei den wenigstens. Wir haben praktische Unterstützung für Eltern im Homeoffice mit Schulkind […]

Mehr

Hilfe bei Schulstress – Interview mit Klaus Seifried

Abi, Studium, Traumjob – so sieht das Lebensziel vieler junger Menschen aus. Doch um welchen Preis? Schülerinnen und Schüler setzen sich schon in jungen Jahren so unter Druck, dass Schulstress zu ihrem täglichen Begleiter wird. In unserem Interview gibt Klaus Seifried, Schulpsychologe i. R., Tipps, wie Eltern ihre Kinder aus der Stressfalle holen können. Drei […]

Mehr

Instagram-Competition: Unsere #ABInsleben-Finalisten 2020

Stundenlanges Pauken und hochkonzentriertes Verfassen von Lernzetteln? Auch, aber nicht nur. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Instagram-Competition #ABInsleben zeigen, wie unterschiedlich sie die ABI-Zeit erleben. Es wurde wieder fleißig gevotet und die 10 #ABInsleben-Finalisten 2020, die sich nun qualifiziert haben, werden in den nächsten drei Wochen von ihrem täglichen ABI-Wahnsinn berichten. Als Hauptgewinn winken neben […]

Mehr

#ABInsleben-Competition startet auf Instagram

Kaum eine Zeit im Leben ist so emotional aufgeladen, anstrengend und befreiend zugleich wie die ABI-Zeit. Wir starten auf Instagram die zweite Auflage unserer #ABInsleben-Competition. Gesucht sind junge Leute im ABI-Wahnsinn, die uns an ihren Vorbereitungen auf das Abitur teilhaben lassen. Der Hauptgewinn: ein iPhone 11, eine kostenlose ABI-Vorbereitung und Geld für die ABI-Kasse. Gute […]

Mehr

Mathe im Alltag? Mathematik ist überall!

Für viele ist Mathematik trocken, kompliziert und alltagsfremd. Ein Angstfach, eines, das Schülerinnen und Schülern am häufigsten Probleme bereitet. Doch Mathematik ist besser als ihr Ruf: Vor allem kleine Kinder sind fasziniert von der abstrakten Welt mit ihren klaren Regeln. Mit unseren Aktionen rund um den I-love-Mathe-Tag am 12. November wollten wir zeigen: Mathe ist […]

Mehr

Mathematik braucht Leidenschaft

Geht es um Zahlen und Formeln, schreckt das viele Menschen eher ab. Nicht so Mathematik-Professorin Johanna Heitzer. Mathematik ist klar, beweisbar, schön. Und steckt fast überall in unserem Alltag. Ein Mathe-Gen braucht man nicht, um Zahlen und Formeln zu mögen. Aber die richtige Motivation und ein bisschen Übung. Studienkreis: Warum schwärmen Sie für die Mathematik, […]

Mehr

Vokabeltraining – So macht das Lernen im Urlaub Spaß

Endlich Ferien! Bücher und Hefte werden ganz weit hinten im Schreibtisch vergraben, dafür die Koffer für die Urlaubsreise hervorgeholt. Und dann merken Schülerinnen und Schüler: Auf Reisen ist eine Fremdsprache plötzlich Alltag! Egal, ob Eis essen, Surfkurs oder die Suche nach der nächsten öffentlichen Toilette – ein paar Redewendungen und Vokabeln auf Englisch, Spanisch, Französisch […]

Mehr
< ältere Beiträge

Archiv

RSS-Feed