Online Lernen | Deutsch Übungen | Textanalyse und Interpretation Lyrik Formaler Aufbau einer Gedichtanalyse

Formaler Aufbau einer Gedichtanalyse

In diesem Text geht es um den formalen Aufbau einer Gedichtanalyse. Du erfährst also, wie du deinen Text gliedern musst und welche Aspekte in die einzelnen Abschnitte hineingehören. 

Der Aufbau einer Gedichtanalyse

Eine vollständige Gedichtanalyse enthält neben dem eigentlichen Analyseteil noch eine Einleitung, den Interpretationsteil und einen Schluss

Die Einleitung einer Gedichtanalyse

Die Einleitung einer Gedichtanalyse umfasst Angaben zum Titel des Gedichts, zum Namen des Autors/der Autorin, zum Erscheinungsjahr, zu der Gedichtform und zum zentralen Thema oder Motiv. Weiterhin nehmen wir an dieser Stelle eine kurze zeitliche Einordnung des Gedichts vor, beschreiben knapp den Inhalt und gehen eventuell schon auf die Intention des Autors ein.

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Das Sonett „Der letzte Sommer" von Robert Nett aus dem Jahr 1949 wurde in der Nachkriegszeit geschrieben und handelt von der Beziehung zweier Menschen, die einen unvergesslichen Sommer an der Küste Italiens miteinander verbringen. 

Der Hauptteil einer Gedichtanalyse 

Der Hauptteil einer Gedichtanalyse umfasst die Analyse selbst, die zur Vorarbeit der anschließenden Gedichtinterpretation dient. Bei der Analyse zerlegst du das Gedicht in seine einzelnen Bestandteile und markierst Auffälligkeiten, die du bei der anschließenden Interpretation deutest. Beim Schreiben der Gedichtanalyse musst du einige Punkte beachten: Gehe auf den formalen und inhaltlichen Aufbau ein und schaue dir die sprachliche Gestaltung sowie den Entstehungshintergrund an. 

Der Schluss einer Gedichtanalyse

Die Gedichtanalyse endet mit einem Schlussteil, in dem wir die Wirkung des Gedichts beschreiben können und zum ersten Mal in unserem Text auch unsere eigene Meinung einfließen lassen dürfen. Auch eine Möglichkeit ist es, die Bedeutung des Themas für die heutige Zeit zu beschreiben oder das Gedicht sogar mit einem anderen Gedicht zu vergleichen. In einem letzten Satz kannst du eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte geben. 

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Zusammenfassend/Abschließend kann man sagen, dass...

Mir persönlich gefällt der Text gut/nicht gut...

Der Autor möchte mit seinem Gedicht auf ... aufmerksam machen...

Gedichtanalyse - Checkliste

Nun hast du einen groben Überblick über die einzelnen Bestandteile einer Gedichtanalyse erhalten. Im Folgenden haben wir dir noch einmal eine Übersicht zusammengestellt, die du auch als Checkliste bei einer Gedichtanalyse verwenden kannst: 

Der Aufbau einer Gedichtanalyse
Der Aufbau einer Gedichtanalyse

Nun hast du eine Menge über den formalen Aufbau von Gedichtanalysen erfahren. Überprüfe dein Wissen doch mit unseren Aufgaben! Viel Spaß und viel Erfolg beim Schreiben einer Gedichtanalyse!

autoren-deutsch

Dein Autorenteam für Deutsch: Hannah Poqué und Christina Albrecht

Diese Lernseite ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Deutsch. Das Deutsch-Team erklärt dir alles Wichtige zu deinem Deutsch-Unterricht!

Du brauchst Hilfe? Frag einen Lehrer!

Lehrer jetzt sofort fragen

Wende dich direkt online ohne Termin per Video-Chat an einen unserer Lehrer der Deutsch-Hausaufgabenhilfe, täglich zw 14-21 Uhr.

Jetzt fragen

Lehrer zum Wunschtermin fragen

Vereinbare einen Termin bei einem Lehrer der Deutsch-Nachhilfe-Online

Gratis Probestunde online

Du möchtest lieber einen Lehrer in einer unserer Nachhilfe-Schulen fragen? Dann wähle hier deine nächstgelegene Deutsch-Nachhilfe-Schule aus.

Gratis Probestunde vor Ort

TESTE KOSTENLOS UNSER
SELBST-LERN-PORTAL:

  • Über 600 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungen & Lösungen
  • Sofort-Hilfe: Lehrer online fragen
  • Gratis Nachhilfe-Probestunde
Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen
6601