Telefonische Beratung
0800 111 12 20
(kostenlos und jederzeit)

Studienkreis Blog

Studienkreis Blog

Instagram-Competition: #ABInsleben – und ab ins Finale!

Ob gut gelaunt, hochkonzentriert oder einfach nur erschöpft – die Teilnehmer unserer Instagram-Competition #ABInsleben zeigen, wie vielfältig die ABI-Zeit sein kann. Zehn von ihnen haben sich nun für das Finale qualifiziert und werden in den nächsten drei Wochen von ihrem täglichen ABI-Wahnsinn berichten. Als Hauptgewinn locken neben einer kostenlosen ABI-Vorbereitung ein iPhone X sowie Geld für die ABI-Kasse.

Das ABI 2019 rückt immer näher. Die Instagram-Beiträge der #ABInsleben-Teilnehmer veranschaulichen dies deutlich. Fest steht auch: Zwischen Euphorie und Erschöpfung liegt oft nur eine ABI-Aufgabe. Der Studienkreis hat alle diesjährigen Abiturienten aufgerufen, ein Bild oder Video zu posten, das deren ultimatives ABI-Feeling darstellt.

ABI-Vorbereitung mit Höhen und Tiefen

Viele Teilnehmer, die in den vergangenen drei Wochen um den Einzug ins #ABInsleben-Finale kämpften, versinken auf ihren Fotos im Büchermeer – und sind trotzdem voller Motivation und Zuversicht. „Wichtig ist, die Übersicht nicht zu verlieren und diszipliniert und koordiniert an die ganze Sache heranzugehen“, schreibt etwa @lucaa.marie unter ihr Bild. Konjunktive wie „hätte“, „könnte“ und „würde“ hat sie gleich ganz durchgestrichen – stattdessen in Großbuchstaben: „MACHEN“. Und auch @waitingforstars ermutigt ihre Mitstreiter: „Mit dem richtigen Level an Kampfgeist und Planung kann es jeder schaffen!“

Jedoch läuft während der Vorbereitung auf das ABI keineswegs alles wie am Schnürchen. Einige legen eine bewundernswerte Ehrlichkeit zu sich selbst an den Tag. Userin @miss.poc verzweifelt an Mathematik und fragt sich, ob sie das ABI wirklich so dringend braucht. Abiturientin @Fio_na__5 wäre gern so entspannt wie ihre Katze, denn die chillt auf ihrem Schreibtisch und blickt schläfrig auf den Notizblock. Und für @lilli.3lzer heißt ABI vor allem „so viel Ablenkung wie nur möglich“. Wir vermuten: Auf ihrem Tablet läuft gar kein Lernvideo, sondern Netflix.

Die zehn Finalistinnen stehen fest

Doch nicht nur die Anspannung vor dem ABI und die Vorfreude auf die Freiheit danach steigen. Auch die Frage, wer es ins Finale von #ABInsleben schaffen würde, blieb bis zuletzt offen. Einzige Ausnahme: Der Publikumsliebling @lilli.3lzer wurde bereits vergangene Woche als erste Finalteilnehmerin gekürt. Herzlichen Glückwunsch zu einer kostenlosen Online-ABI-Vorbereitung und zu 500 Euro für die ABI-Kasse!

Über die anderen neun Finalisten entschied eine dreiköpfige Jury. Die Qual der Wahl hatten YouTuberin und Instagrammerin Aliana (@alianasophie), die YAEZ-Redakteurin Verena Kassubek (@yaezmagazin) sowie Thomas Momotow, Social-Media-Experte des Studienkreises. Und das sind die Auserwählten:

  • Ann-Catrin (@anncatrn)
  • Janische (@janicaschumacher)
  • Pia (@piamia703)
  • Luca Marie (@_lucaa.marie_ )
  • Magda (@waitingforstars)
  • Tina (@tinitreee)
  • Olivia (@ollicorn)
  • Emily Sophie (@emily_sophie_25)
  • Leonie Valentina (@thisisleonieh)

Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt euch mit euren tollen Beiträgen eine kostenlose Online-ABI-Vorbereitung redlich verdient. Jetzt geht es für alle Finalistinnen in die heiße Phase. Bis zum 24. Februar heißt es: Sei als ABI-Reporterin unterwegs und berichte von deinem täglichen ABI-Wahnsinn!

Finales Voting am 26. und 27. Februar in der Studienkreis-Story

Vor allem zwei Qualitäten sind dabei wichtig: Mit kreativen Beiträgen überzeugen und Fans und Freunde aktivieren. Denn wer am Ende das Rennen macht, bestimmt diesmal keine Jury, sondern allein das Publikum.

Favoriten wählen! Am 26. Februar findet ab 12 Uhr ein 24-stündiges Voting in der Story unseres Instagram-Accounts @studienkreis_gmbh statt, bei dem alle mitmachen können. Jede Stimme zählt! Die Gewinnerin geht mit einem iPhone X nach Hause und kann mit 1.000 Euro für die ABI-Feier ihrer Jahrgangsstufe den perfekten Startschuss ins Leben bescheren. Also alle Smartphone in die Hand nehmen und startklar machen. Um es mit den Worten eines Teilnehmers zu sagen: „Let’s rock this!“.

Mehr zum Thema:

  1. 1 Trackback(s)

  2. Feb 4, 2019: #ABInsleben Competiton startet auf Instagram

2 Kommentare zu “Instagram-Competition: #ABInsleben – und ab ins Finale!”

  1. Von Baum am Feb 26, 2019

    ANN-CATRIN SOLL GEWINNEN

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder