Online Lernen | Mathematik Aufgaben | Zahlenlehre und Rechengesetze Prozent- und Zinsrechnung Grundwert, Prozentwert, Prozentsatz einfach erklärt

Grundwert, Prozentwert, Prozentsatz einfach erklärt

In diesem Lerntext beschäftigen wir uns mit drei sehr wichtigen Begriffen aus der Prozentrechnung: dem Grundwert, Prozentwert und Prozentsatz. Prozente stehen für den Anteil eines Ganzen. Um mit Prozenten rechnen zu können, musst du einige neue Begriffe und auch Formeln lernen.

Der Grundwert $G$

Der Grundwert $G$ bezeichnet die Zahl, deren Anteil gesucht wird. Wenn Prozente den Anteil eines Ganzen angeben, dann ist der Grundwert sozusagen das Ganze.

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

$70 \%$ der Schüler der Klasse 8a sind weiblich. $\rightarrow$ Der Grundwert ist die Anzahl aller Schüler der Klasse 8a.

Der Prozentwert $W$

Der Prozentwert $W$ bezeichnet die Zahl, die den Anteil angibt. 

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

$70 \%$ der Schüler der Klasse 8a sind weiblich. $\rightarrow$ Der Prozentwert ist die Anzahl der weiblichen Schüler, also der gesuchte Anteil.

Die Prozentzahl $p$ und der Prozentsatz $p \%$

Die Prozentzahl ist nichts anderes als die Prozentangabe ohne das Prozentzeichen. Die Prozentzahl geteilt durch $100$ ist das Ergebnis der Division des Prozentwerts $W$ durch den Grundwert $G$. Dies ist die wichtigste Formel der Prozentrechnung, da sie alle Größen in ein Verhältnis setzt. Durch geschicktes Umstellen kannst du mithilfe dieser Formel also jeweils den Grundwert, den Prozentwert oder die Prozentzahl ausrechnen. Dazu müssen immer zwei der drei Werte gegeben sein.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Die wichtigste Formel der Prozentrechnung:

$\frac{Prozentwert~W}{Grundwert~G} = \frac{Prozentzahl~p}{100}$

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

$21$ Schüler der Klasse 8a sind weiblich. Die Klasse besteht insgesamt aus $30$ Schülern und Schülerinnen.

$\rightarrow$ Grundwert $G = 30$

$\rightarrow$ Prozentwert $W = 21$

$\frac{W}{G} = \frac{21}{30} = 0,7 = \frac{p}{100}$

$\frac{p}{100} \cdot 100 \% = 70 \% = p \%$

Prozentrechnung

Prozentwert berechnen

Möchten wir wissen, wie groß der Anteil ist, den eine Prozentangabe ausdrückt, müssen wir den Prozentwert $W$ berechnen.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

$Prozentwert~W =\frac{Prozentzahl~p  \cdot Grundwert~G}{100}$

$W =\frac{p  \cdot G}{100} $

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Eine Schulklasse besteht aus $30$ Schülern und Schülerinnen. $40 \%$ der Schüler sind weiblich. Wie viele Mädchen sind in der Klasse?

$Prozentwert~W = 40 \% \cdot 30 = \frac{40}{100} \cdot 30 = 12$

In der Klasse sind 12 Mädchen.

Prozentzahl und -satz berechnen

Möchten wir wissen, wie viel Prozent ein gewisser Anteil entspricht, müssen wir den Prozentsatz ausrechnen.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

$Prozentzahl~p = \frac{Prozentwert~W}{Grundwert~G} \cdot 100$

$p = \frac{W \cdot 100}{G}$

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

$24$ von $30$ Schülern sind männlich. Wie viel Prozent entspricht dieser Anteil?

$p = \frac{24}{30} \cdot 100 = 80 $

$80 \%$ der Klasse sind männlich.

Grundwert berechnen

Haben wir in einer Aufgabe den Anteil gegeben sowie die Information, wie viel Prozent dieser Anteil entspricht, können wir den Grundwert berechnen.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

$Grundwert~G= Prozentwert~W \cdot \frac{100}{Prozentzahl~p}$

$G= \frac{W \cdot  100}{p}$

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

$18$ Schüler einer Klasse sind männlich. Dieser Anteil entspricht $60 \%$ der ganzen Klasse. Wie viele Schüler befinden sich insgesamt in der Klasse?

$G = 18 \cdot \frac{100}{60} = 30$

In der Klasse befinden sich insgesamt $30$ Schüler und Schülerinnen.

Übersicht: Prozentrechnung

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen
  • $\frac{Prozentwert~W}{Grundwert~G} = \frac{Prozentzahl~p}{100}$
  • $W =\frac{p  \cdot G}{100} $
  • $p = \frac{W \cdot 100}{G}$
  • $G= \frac{W \cdot  100}{p}$

Teste dein neu erlerntes Wissen mit unseren Übungsaufgaben!

autoren-mathematik

Dein Autorenteam für Mathematik: Simon Wirth und Fabian Serwitzki

Diese Lernseite ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Mathematik. Das Mathematik-Team erklärt dir alles Wichtige zu deinem Mathematik-Unterricht!

Du brauchst Hilfe? Frag einen Lehrer!

Lehrer jetzt sofort fragen

Wende dich direkt online ohne Termin per Video-Chat an einen unserer Lehrer der Mathematik-Hausaufgabenhilfe, täglich zwischen 14-21 Uhr.

Jetzt kostenlos fragen

Lehrer zum Wunschtermin fragen

Vereinbare einen Termin bei einem Lehrer der Mathematik-Nachhilfe-Online

Gratis Probestunde online

Du möchtest lieber einen Lehrer in einer unserer Nachhilfe-Schulen fragen? Dann wähle hier deine nächstgelegene Mathematik-Nachhilfe-Schule aus.

Gratis Probestunde vor Ort
TESTE KOSTENLOS UNSER SELBST-LERN-PORTAL:
  • Über 600 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungen & Lösungen
  • Gratis Nachhilfe-Probestunde
  • Sofort-Hilfe: Lehrer online fragen
Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen
7952