Online Lernen | Englisch Übungen | Grammatik Zeitformen: Vergangenheit Present Perfect Progressive: Anwendung und Unterschied zum Present Perfect

Present Perfect Progressive: Anwendung und Unterschied zum Present Perfect

In diesem Text lernst du, wann das Present Perfect Progressive verwendet wird und lernst den Unterschied zum Present Perfect kennen. 

Das Present Perfect Progressive brauchst du für Handlungen/Ereignisse, die in der Vergangenheit angefangen haben und bis in die Gegenwart andauern. Es wird wie folgt gebildet:

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Present Perfect von to be + Verb in der Progressive-Form

das heißt konkret:

have/has been + Verb in der Grundform + -ing

Anwendung des Present Perfect Progressive

Das Present Perfect Progressive beschreibt ein Ereignis, das in der Vergangenheit angefangen hat und in der Gegenwart noch nicht beendet ist. Es betont die Dauer eines Vorgangs:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Jack has been sitting on the couch all day long.

Dieser Satz betont, dass Jack den ganzen Tag auf der Couch sitzt. Im Deutschen wird das Present Perfect Progressive meist mit dem Präsens übersetzt; oft werden die Wörter schon und lang hinzugefügt. Die Übersetzung unseres Beispielsatzes sieht dann so aus:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Jack sitzt schon den ganzen Tag lang auf der Couch.

Sehr oft werden im Zusammenhang mit dem Present Perfect Progressive die Wörter since und for benutzt:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • Sam has been cooking for three hours.
  • Sarah has been living in Germany since 2005. 

Since beschreibt dabei den Zeitpunkt, an dem die Handlung begann und for den Zeitraum, den eine Handlung bereits andauert.

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

For benutzt du, um den Zeitraum zu beschreiben, den eine Handlung bereits andauert. Zusammen mit Ausdrücken wie z. B.:

  • five hours
  • three days
  • a long time
  • ages
  • a few minutes
  • the whole week

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Since benutzt du, um den Zeitpunkt anzugeben, zu dem eine Handlung/ein Ereignis begonnen hat. Zusammen mit since kannst du benutzen:

  • Jahreszahlen (2005)
  • Uhrzeiten (ten o'clock)
  • Monatsangaben (January)
  • Ereignisse (he came to New York/Christmas)
  • Tage (Monday)

Es wird also ein bestimmter Prozess während eines bestimmten Zeitraums oder seit einem bestimmten Zeitpunkt betont. Meist hat das Ereignis noch Konsequenzen für den jetzigen Moment, es ist oft noch gültig oder wurde erst vor Kurzem beendet.

Das Present Perfect Progressive drückt allerdings auch aus, dass eine Handlung seit der Vergangenheit bis zur Gegenwart oft wiederholt wurde:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

My father has been skiing since he was a child.

Der Vater ist seit seiner Kindheit natürlich nicht permanent Ski fahren, sondern tut es immer wieder, seit er ein Kind war. Merke dir also:

Merke

Merke

Hier klicken zum AusklappenDas Present Perfect Progressive betont die Dauer eines Vorgangs, der in der Vergangenheit angefangen hat. Dieser ist entweder noch nicht abgeschlossen, wurde erst vor Kurzem beendet oder hat noch Konsequenzen auf die Gegenwart. Es kann auch betonen, dass etwas in der Vergangenheit oft wiederholt wurde.

Unterschied Present Perfect und Present Perfect Progressive

Vielleicht ist dir trotzdem noch nicht ganz klar, was genau der Unterschied zum Present Perfect ist. Zur Veranschaulichung vorab zwei Beispiele:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  • The windows were very dirty. Anthony has cleaned the windows. Now they are clean.
  • Anthony has been cleaning the windows since this morning, some of the windows are still dirty.

Im ersten Beispiel wird das Present Perfect benutzt. Es wird betont, dass die Handlung abgeschlossen ist und das Ergebnis zu erkennen ist. Im Vordergrund steht hier das Ergebnis die sauberen Fenster und nicht der Vorgang des Putzens.

Im zweiten Satz verhält es sich anders. Das Present Perfect Progressive wurde verwendet, um zu signalisieren, dass Anthony schon eine Weile die Fenster putzt. Der Fokus liegt nicht auf dem Ergebnis, denn die Fenster sind noch nicht sauber. Vielmehr steht die Handlung im Vordergrund, dass Anthony seit heute Morgen die Fenster putzt. Wahrscheinlich ist dieser Vorgang auch noch nicht abgeschlossen.

Da viele Signalwörter beim Present Perfect und Present Perfect Progressive ähnlich sind, musst du also vorher entscheiden, was ausgesagt werden soll. Wenn du dir folgende Regel merkst, weißt du, welche Zeitform du anwenden musst:

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen
  • Das Present Perfect betont das Ergebnis einer Handlung, die abgeschlossen ist.
  • Das Present Perfect Progressive betont die Handlung selbst. Sie muss noch nicht abgeschlossen sein.

Du hast verstanden, wie man das Present Perfect Progressive anwendet? Dann teste dich mit unseren Übungen!

autoren-englisch

Dein Autorenteam für Englisch: Lena Bauckhage und Katrin Schulmann

Diese Lernseite ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Englisch. Das Englisch-Team erklärt dir alles Wichtige zu deinem Englisch-Unterricht!

Du brauchst Hilfe? Frag einen Lehrer!

Lehrer jetzt sofort fragen

Wende dich direkt online ohne Termin per Video-Chat an einen unserer Lehrer der Englisch-Hausaufgabenhilfe, täglich zwischen 14-21 Uhr.

Jetzt kostenlos fragen

Lehrer zum Wunschtermin fragen

Vereinbare einen Termin bei einem Lehrer der Englisch-Nachhilfe-Online

Gratis Probestunde online

Du möchtest lieber einen Lehrer in einer unserer Nachhilfe-Schulen fragen? Dann wähle hier deine nächstgelegene Englisch-Nachhilfe-Schule aus.

Gratis Probestunde vor Ort
TESTE KOSTENLOS UNSER SELBST-LERN-PORTAL:
  • Über 600 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungen & Lösungen
  • Gratis Nachhilfe-Probestunde
  • Sofort-Hilfe: Lehrer online fragen
Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen
8339