Online Lernen | Englisch Übungen | Ausdruck Besseres Englisch Make oder do?

Make oder do?

Die Wörter make und do werden im Deutschen beide mit machen übersetzt, aber bei der Verwendung im Englischen musst du genau aufpassen. Was du beachten musst, lernst du hier! 

make oder do?

Im Deutschen übersetzen wir sowohl make als auch do mit machen. Allerdings können wir im Englischen nicht beliebig auswählen, wann wir make oder do verwenden. Im Englisch gibt es nämlich einen Bedeutungsunterschied zwischen make und do, den wir im Deutschen nicht haben.

Wann verwende ich make?

Make bedeutet etwas machen, im Sinne von etwas herstellen (1) (mit den Händen selbst schaffen) oder zubereiten (2, 3).

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  1. My husband made a dog house himself. (Mein Mann hat selbst eine Hundehütte gebaut.)
  2. How did you make that casserole? I would like to have the recipe. (Wie hast du diesen Auflauf zubereitet? Ich hätte gerne das Rezept.)
  3. She makes the best muffins in town. (Sie stellt die besten Muffins in der Stadt her.)

Gut zu wissen

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Unsere deutschen Übersetzungen sind nicht die einzig korrekten, sondern sollen den Satz vor allem sinngemäß richtig übersetzen. Genau das ist nämlich bei der Übersetzung besonders wichtig! Vielleicht fallen dir zu den Sätzen von oben, aber auch zu den folgenden Sätzen noch alternative Übersetzungsmöglichkeiten ein?

Außerdem kann make verwendet werden, um eine Veränderung eines Zustandes (1) oder das Auslösen von Gefühlen (2, 3) auszudrücken.

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  1. You are only making it worse! (Du machst es nur noch schlimmer!)
  2. They made us feel better after the match. (Durch sie haben wir uns nach dem Spiel besser gefühlt.)
  3. She makes me angry/happy. (Sie macht mich böse/fröhlich.)

Do hingegen wird verwendet, wenn geistige Arbeit gemeint ist (1, 2) oder über Arbeit im Haushalt (3, 4) gesprochen wird. 

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen
  1. She did a crossword. (Sie hat ein Kreuzworträtsel gelöst.)
  2. Max does his homework every day after school. (Max macht seine Hausaufgaben jeden Tag nach der Schule.)
  3. The parents do the laundry/ironing. (Die Eltern kümmern sich um die Wäsche/das Bügeln.)
  4. John is doing the grocery shopping right now. (John erledigt gerade die Einkäufe.)

Außerdem wird do häufig mit everything, anything, nothing und something verwendet. 

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

We did everything we could. (Wir haben alles getan, was wir konnten.)

Did you do anything this weekend? (Hast du dieses Wochenende irgendetwas gemacht?)

Bei der Verwendung von do gibt es allerdings auch Besonderheiten:

Beispiel

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

How are you doing? - Wie geht es dir? 

What do you do? - Als was arbeitest du? (statt: What is your job?)

Du solltest dir die folgende Übersicht genau einprägen. Allerdings sind die Regeln nicht immer eindeutig und daher solltest du, wenn du dir unsicher bist, immer noch einmal in einem Wörterbuch nachschlagen. 

Merke

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

make:

  • etw. herstellen, zubereiten
  • Zustand verändern 
  • Gefühle auslösen 

do:

  • geistige Arbeit
  • Hausarbeit
  • häufig mit everything, anything etc. 

Gut zu wissen

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Achtung!

Es gibt bestimmte Formulierungen im Englischen, bei denen take $\textcolor{green}{\surd}$ , statt make $\textcolor{red}{X}$ verwendet wird. Take wird hier allerdings trotzdem mit machen ins Deutsche übersetzt.

  • take a photo - ein Foto machen 
  • take a break - eine Pause machen 
  • take a nap - ein Nickerchen machen 
  • take notes - Notizen machen 

Du weißt nun, was du bei der Verwendung von make und do beachten musst. Dein neues Wissen kannst du jetzt mit den Übungsaufgaben testen. Wir wünschen dir viel Spaß dabei!

autoren-englisch

Dein Autorenteam für Englisch: Lena Bauckhage und Katrin Schulmann

Diese Lernseite ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Englisch. Das Englisch-Team erklärt dir alles Wichtige zu deinem Englisch-Unterricht!

Du brauchst Hilfe? Frag einen Lehrer!

Lehrer jetzt sofort fragen

Wende dich direkt online ohne Termin per Video-Chat an einen unserer Lehrer der Englisch-Hausaufgabenhilfe, täglich zwischen 14-21 Uhr.

Jetzt kostenlos fragen

Lehrer zum Wunschtermin fragen

Vereinbare einen Termin bei einem Lehrer der Englisch-Nachhilfe-Online

Gratis Probestunde online

Du möchtest lieber einen Lehrer in einer unserer Nachhilfe-Schulen fragen? Dann wähle hier deine nächstgelegene Englisch-Nachhilfe-Schule aus.

Gratis Probestunde vor Ort
TESTE KOSTENLOS UNSER SELBST-LERN-PORTAL:
  • Über 600 Lerntexte & Videos
  • Über 250.000 Übungen & Lösungen
  • Gratis Nachhilfe-Probestunde
  • Sofort-Hilfe: Lehrer online fragen
Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen
8205