Servicezeiten Mo-Fr 08:00 - 20:00 Uhr.
WhatsApp schreiben

Pressemitteilung 09.09.2011

Studienkreis startet online durch
Nachhilfeanbieter fördert Schüler jetzt auch per Internet


Das Nachhilfeinstitut Studienkreis hat Anfang September den Startschuss für seine Online-Nachhilfe gegeben. Ab sofort können Schülerinnen und Schüler die Unterstützung des meistbesuchten deutschen Nachhilfeanbieters auch über das Netz in Anspruch nehmen. „Die Online-Nachhilfe ist eine ideale Ergänzung unseres stationären Unterrichts“, erklärt Projektleiter Dr. Mark Sebastian Pütz. „Sie ist eine zeitgemäße Form des Einzelunterrichts, erlaubt flexible Termine, erspart lange Anfahrtswege und spricht besonders Schüler an, die gerne mit dem Computer arbeiten.“

Trotz seines dichten Niederlassungs-Netzes mit bundesweit rund 1.000 Standorten gab es für den Studienkreis immer noch weiße Flächen auf der Landkarte. Die erreicht das Institut nun mit seinem neuen Angebot. Dr. Mark Sebastian Pütz: „Umgekehrt erlaubt unsere große Zahl an Nachhilfeschulen unseren Kunden, im Bedarfsfall einen persönlichen Ansprechpartner aufzusuchen. Das gibt es so bei keinem anderen Nachhilfeanbieter.“
Einen weiteren Pluspunkt sieht Pütz in dem breiten Fächerspektrum, das die Online-Nachhilfe bietet. Sollte eine Nachhilfeschule ein eher „exotisches“ Fach nicht anbieten können, wäre dies online dennoch möglich. Sogar für Japanisch, Musik und Erdkunde hat der Studienkreis speziell geschulte „eTutoren“. „Sie erteilen den Unterricht nach den Qualitätsstandards, die auch für unsere stationäre Nachhilfe gelten“, so Dr. Mark Sebastian Pütz. Dazu gehören ein individueller Förderplan, eine sechsphasige Unterrichtsstruktur und die Dokumentation der Lernfortschritte.

Wer teilnehmen möchte, benötigt lediglich einen internetfähigen Computer, eine Webcam, ein Headset und eine Software, die kostenlos über das Internet verfügbar ist. „Alles Dinge, über die viele Schüler ohnehin schon verfügen“, weiß Dr. Mark Sebastian Pütz. „Wer kein Headset hat, dem stellen wir eins zur Verfügung. Der Umgang mit der Software ist schnell gelernt.“ Weitere Informationen gibt der Studienkreis auf seiner Internetseite www.online.nachhilfe.de. Dort finden sich auch eine Preisliste und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Der Studienkreis – ein Unternehmen der Franz Cornelsen Bildungsgruppe – gehört zu den führenden privaten Bildungsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet qualifizierte Nachhilfe und schulbegleitenden Förderunterricht für Schüler aller Klassen und Schularten. Die Schüler erhalten eine individuelle, ganz auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Förderung in allen gängigen Fächern. An ausgewählten Standorten bietet der Studienkreis mit seiner „Kinderlernwelt“ eine ganzheitliche Förderung für Grundschulkinder an.
Weitere Standorte setzen spezielle Förderkonzepte zur Unterstützung von Kindern mit einer Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche ein. Mit seinen bundesweit rund 1.000 Standorten gewährleistet der Studienkreis seinen Kunden ein Angebot in Wohnortnähe. Um Eltern Orientierung auf dem Nachhilfemarkt zu geben, lässt der Studienkreis die Qualität seiner Leistungen vom TÜV Rheinland überprüfen. Weitere Informationen zur Arbeit und zum Konzept des Studienkreises gibt es unter www.studienkreis.de oder gebührenfrei unter der Rufnummer 0800/111 12 12. Direkt mit uns in Kontakt treten können Sie über www.facebook.com/Studienkreis.

Pressekontakt
Studienkreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Momotow,
Tel.: 02 34/97 60-122
E-Mail: tmomotow@studienkreis.de

TÜV-Gütesiegel - Servicequalität Nachhilfe
Sichere Notenverbesserung
Service-Champions - Studienkreis - Nr. 1 der Nachhilfeanbieter

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen und lernen Sie uns unverbindlich kennen.

schließen
5353