Servicezeiten Mo-Fr 08:00 - 20:00 Uhr.
WhatsApp schreiben

Bayern: Mathematikprüfung mittlerer Schulabschluss

Sie möchten sich genauer über den Ablauf der Mathematikprüfung im Rahmen des mittleren Schulabschlusses informieren? Hier haben wir für Sie alle relevanten Informationen für das Bundesland Bayern zusammengestellt.

  • Prüfungsdauer
    150 Minuten
  • Umfang und Zusammensetzung der Prüfung
    Die Prüfung umfasst drei Pflichtaufgaben und zwei sogenannte Wahlaufgaben (die Auswahl dieser Aufgaben trifft die Lehrkraft des Schülers). Alle Aufgaben sind zu bearbeiten. Die Aufgaben decken drei Schwerpunktgebiete ab:
    Funktionen
    Ebene Geometrie
    Raumgeometrie
    Zu allen Schwerpunkten kann es Aufgaben geben, die in Sachkontexte eingebettet sind.
  • Bewertung
    Die Aufgaben des Pflichtbereiches gehen zu etwa einem Drittel, die des Wahlbereiches zu ca. zwei Dritteln in die Bewertung ein.
  • Prüfungsnote
    Im Allgemeinen bildet die Note der schriftlichen Prüfung die Prüfungsnote. Findet eine eventuelle mündliche Prüfung zusätzlich statt (auf Wunsch des Schülers oder auf Beschluss des Prüfungsausschusses), so zählt die Note der schriftlichen Prüfung doppelt, die der mündlichen einfach.
  • Endnote
    Die Endnote wird aus der Jahresfortgangsnote und der Prüfungsnote bestimmt, dabei gibt i. A. die Prüfungsnote den Ausschlag.
TÜV-Gütesiegel - Servicequalität Nachhilfe
Sichere Notenverbesserung
Service-Champions - Studienkreis - Nr. 1 der Nachhilfeanbieter

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen und lernen Sie uns unverbindlich kennen.

schließen
5297