Servicezeiten Mo-Fr 08:00 - 20:00 Uhr.
WhatsApp schreiben

Die SQ3R-Lesemethode

Viele Kinder und Jugendlichen verfügen nicht über die Fähigkeit, einen Text effektiv zu lesen. Dabei lässt sich diese Fähigkeit, wie viele andere Fähigkeiten auch, lernen. F. P. Robinson hat schon im Jahr 1946 die so genannte SQ3R-Technik entwickelt. Diese stellt die wohl bekannteste Strategie zum effektiven Lesen von Texten dar. Dabei geht es darum, sich zunächst einen Überblick über den zu lesenden Text zu verschaffen, um anschließend Fragen an den Text zu formulieren und ihn schließlich nachzuvollziehen und auszuwerten.

Die 5 Teilschritte der SQ3R-Lesemethode

  • Survey (Überblick)
    Inhaltsverzeichnis, Kapitelüberschriften, Stichwort- und Autorenregister sowie Einleitungen und Zusammenfassungen sichten, um sich so einen Überblick über den Text zu verschaffen.
  • Question (Fragen)
    Konkrete Fragen an den Text formulieren – ruhig in schriftlicher Form, in Abhängigkeit vom persönlichen Leseinteresse und der Zielsetzung.
  • Read (Lesen)
    Den Text abschnittsweise im Hinblick auf mögliche Antworten lesen. Beantwortet ein Abschnitt die eigenen Fragen nicht, wird ihm keine weitere Aufmerksamkeit geschenkt.
  • Recite (Rekapitulieren)
    Abschnittsweise das Gelesene wiederholen und schriftlich festhalten, welche Antworten der Text auf die eigenen Fragen gegeben hat.
  • Review (Rückblick)
    Überprüfung der eigenen Notizen, um einen Gesamtüberblick zu bekommen und zu klären, ob alle Fragen beantwortet worden sind.
TÜV-Gütesiegel - Servicequalität Nachhilfe
Sichere Notenverbesserung
Service-Champions - Studienkreis - Nr. 1 der Nachhilfeanbieter

Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen und lernen Sie uns unverbindlich kennen.

schließen
Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen
5120