Nachhilfe geben als Student (m/w/d)

Jetzt Nachhilfelehrer:in werden - Wir bieten dir:
  • Arbeitsplatz in deiner Nähe
  • flexible Arbeitszeiten
  • zertifizierte Fortbildungen
  • krisensicheren Job trotz Corona
  • professionelles Unterrichtsmaterial und Lernvideos

Der perfekte Job für deine Studienzeit

Vorteile

Vorteile eines Studentenjobs beim Studienkreis

Flexible Zeiten nach Absprache

Nachhilfe geben als Student bedeutet Studium und Nebenjob miteinander abzustimmen. Bei uns kannst deine Arbeitszeiten selbst bestimmen und jederzeit flexibel an deinen aktuellen Semesterplan anpassen.

Festes Honorar und Stundenkontingent

Du erhältst bei uns ein festes Honorar pro Unterrichtsstunde und ein individuelles Stundenkontingent. Außerdem ist die Bezahlung deines Jobs als Student zuverlässig und termintreu!

Kleine Lerngruppen

Unsere Gruppen sind fachhomogen und auf max. fünf Teilnehmer (meist 2-5) beschränkt. Das ermöglicht dir eine individuelle Förderung deiner Schülerinnen und Schüler.

Professionelle Lehrmittel

Du benötigst bestimmte Arbeitsblätter für deine Schülerinnen und Schüler? Kein Problem! Dir stehen eine umfangreiche Lehrmitteldatenbank und viele Lehrwerke vor Ort zur Verfügung.

Digitale Lernplattform Sofatutor

Der Studienkreis arbeitet mit der Onlineplattform „Sofatutor“ zusammen. Als Nachhilfelehrer oder Nachhilfelehrerin hast du unbegrenzten Zugriff auf die Lernvideos und kannst sie in deinen Unterricht einbauen.

Krisensicherer Job

Gerade jetzt benötigen Schülerinnen und Schüler unsere Hilfe ganz besonders. Sollte der Unterricht im Standort nicht möglich sein, können die Stunden auch online durchgeführt werden. Ein Studentenjob einfach von zu Hause.

Nebenjob Nachhilfe? Das solltest Du mitbringen:

Du hast deine Schullaufbahn mit (Fach-) Abitur abgeschlossen und hast sehr gute Kenntnisse in mindestens einem gängigen Schulfach. Der Umgang mit Kindern und Jugendlichen macht dir Spaß und du bringst ein gewisses pädagogisches Geschick mit.

Dein idealer Nebenjob im Studium. Neben einer perfekten Vereinbarkeit von Studium und Job sammelst du viel Erfahrung für deinen späteren Beruf und das nicht nur wenn du Lehramt studierst. Nutze die Gelegenheit und bringe dich jetzt in einem unserer familiären Teams ein!

Nachhilfe in kleiner Lerngruppe
Vorstellung

Nachhilfe geben als Student:in - kein Problem!

Nachhilfelehrerin Diane im Studienkreis

Diane (24), Bachelor-Studentin Englisch und Geschichte

Englisch war in der Schule mein absolutes Lieblingsfach, schon mit 14 Jahren habe ich Shakespeares Werke geradezu verschlungen. Auch für Geschichte interessierte ich mich immer sehr. Weil ich im Studium beide Leidenschaften verbinden wollte, fiel meine Wahl auf das Lehramt. Auch Nachhilfe habe ich schon in der Schulzeit gegeben und dabei festgestellt, dass mir Erklären und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen liegt.

Tjark (29), Student (und Online-Redakteur)

Vor drei Jahren suchte ich dringend einen neuen Nebenjob. Eher durch Zufall stieß ich auf Nachhilfe. Anfangs gab ich vor allem Privatnachhilfe, seit knapp einem Jahr unterrichte ich zwei Tage pro Woche im Studienkreis – vor allem Mathe, manchmal aber auch Englisch oder Deutsch. Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen macht mir viel Freude. Ich mag all meine Nachhilfeschüler und habe das Gefühl, etwas Positives zu bewirken. Natürlich kann nicht jeder später Astronaut werden, aber sitzen geblieben ist auch noch keiner.

Nachhilfelehrer Tjark im Studienkreis
Nachhilfelehrerin Kausar im Studienkreis

Kausar (22), Bachelor-Studentin Chemie

Ich war eine ziemlich gute Schülerin, ich habe immer viel gelernt und mich im Unterricht angestrengt. Besonders die Naturwissenschaften interessieren mich sehr. Mathe und Bio waren deshalb meine Leistungskurse. Ein naturwissenschaftliches Studium lag nah. Zuerst habe ich Biologie ausprobiert, inzwischen studiere ich Chemie. Die Arbeit im Labor hat mich einfach mehr gereizt. Am liebsten würde ich später in der pharmazeutischen Forschung arbeiten, neue Medikamente entwickeln und damit meinen kleinen Beitrag für eine bessere Welt leiste.

Jetzt bewerben Jetzt bewerben
Verstärke unser Team!
Fragen & Antworten

Du hast noch Fragen zum Nachhilfe-Studentenjob?

0800 101 60 75
(kostenlos und jederzeit)
Welche Qualifikation brauche ich, um im Studienkreis als Student:in Nachhilfe geben zu können?

Uns ist die Qualität unserer Lehrkräfte sehr wichtig, daher setzen wir das (Fach-)Abitur als Mindestqualifikation voraus.

Muss ich ein bestimmtes Alter haben?

Wenn du als Studentin oder Student Nachhilfe geben möchtest, bist du idealerweise mindestens 18 Jahre alt. Mit der Erlaubnis deiner Erziehungsberechtigten kannst du aber mitunter auch schon etwas früher bei uns starten.

Welche Fächer kann ich im Studienkreis unterrichten?

Der Studienkreis hilft seinen Schülerinnen und Schülern dabei, in der Schule erfolgreich zu sein und den gewünschten Schulabschluss erreichen zu können. Daher solltest du fit in mindestens einem gängigen Schulfach sein.

Wie hoch ist mein Verdienst im Studienkreis?

Der Verdienst ist abhängig von deiner Qualifikation und der Region, in der du tätig wirst und wird daher direkt vor Ort mit der Studienkreisleitung besprochen. Durch interne Weiterbildungsmaßnahmen hast du die Möglichkeit, dein Honorar zu erhöhen.

Ich habe nur wenig Erfahrung in der Nachhilfe, kann ich mich trotzdem bewerben?

Ja, natürlich! Zu Beginn deiner Tätigkeit im Studienkreis hast du die Möglichkeit, erstmal bei erfahrenen Nachhilfelehrern und -lehrerinnen über die Schulter zu schauen und ggf. einen Teil des Unterrichts zu übernehmen. Danach erhältst du von uns eine umfassende Schulung, bei der du sogar ein Zertifikat als „Geprüfte Nachhilfelehrkraft“ erwerben kannst. Das wirkt sich positiv auf deinen Lebenslauf aus. Auch wenn du an der Uni als Tutor arbeiten möchtest.

Muss ich für meine Gruppen die Lehrmittel selbst mitbringen?

Nein, du findest vor Ort in den jeweiligen Standorten eine große Auswahl an Lehrbüchern und kannst zudem über dein Mobiltelefon oder das Tablet im Standort auf unsere umfangreiche Lehrmitteldatenbank zugreifen und die Arbeitsblätter direkt vor Ort ausdrucken oder kopieren. Durch unsere Kooperation mit der Lernplattform „Sofatutor“ kannst du zudem tolle Lernvideos für deinen Unterricht nutzen.

Ist der Job als Nachhilfelehrer (m/w/d) mit dem Studium vereinbar?

Selbstverständlich! Du kannst deine Tätigkeit im Studienkreis so planen, dass sie mit deinem aktuellen Semesterplan oder deinen Semesterferien gut vereinbar ist. Wenn du pro Woche nur eine Gruppe übernehmen möchtest, ist das völlig in Ordnung. Du darfst aber auch gerne mehr machen. Wichtig ist, dass du deine Stundenzahl jederzeit erhöhen oder reduzieren kannst, wenn du mal mehr oder weniger Zeit zur Verfügung hast.

Um welche Art der Beschäftigung handelt es sich?

Als Nachhilfelehrer (m/w/d) im Studienkreis bist du auf Honorarbasis beschäftigt.

Darf ich neben meiner Tätigkeit im Studienkreis noch weitere Studentenjobs ausüben?

Ja, selbstverständlich. Du bist im Studienkreis als Honorarkraft tätig, das bedeutet, dass du nicht angestellt bist und daher völlig frei entscheiden kannst, ob du noch weitere Jobs machen möchtest. Gerne kannst du auch in mehreren Studienkreis-Standorten arbeiten.

Wie schützt der Studienkreis seine Lehrkräfte bei Corona?

Wir haben ein funktionierendes Hygienesystem entwickelt, bei dem Schülerinnen und Schüler sowie Nachhilfelehrerinnen und Nachhilfelehrer genug Abstand zueinander haben. Auf die Einhaltung der üblichen Hygieneregeln wie Händedesinfektion, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und ausreichendes Lüften wird ganz explizit geachtet.

9585