Telefonische Beratung
0800 111 12 20
(kostenlos und jederzeit)

Studienkreis Blog

Studienkreis Blog

So klappt das Lernen zu Hause in Corona-Zeiten

Seit das Corona-Virus den Takt vorgibt, haben Millionen Eltern plötzlich einen zweiten Job: Sie müssen ihre Kinder zu Hause unterrichten. Doch ein Alltag, in dem alle Familienmitglieder zu Hause sind und ihre Arbeit erledigen sollen, ist aufreibend und Ferienfeeling verbreitet sich nur bei den wenigstens. Wir haben praktische Unterstützung für Eltern im Homeoffice mit Schulkind […]

Mehr

#ABInsleben Gewinner 2020: Lernen, Kraft tanken, weitermachen

Zehn Abiturienten und Abiturientinnen batteln sich im Finale, einer setzt sich durch:  Max ist unser #ABInsleben Gewinner 2020 und hat unsere Instagram-Competition gewonnen. Die Finalistinnen und Finalisten zeigten in ihren Bildern und Videos: Die ABI-Zeit erleben sie zwar als Lernmarathon, doch ausreichend Freizeit und eine Extraportion Humor dürfen auf keinen Fall fehlen. Das pure ABI-Feeling […]

Mehr

Hilfe bei Schulstress – Interview mit Klaus Seifried

Abi, Studium, Traumjob – so sieht das Lebensziel vieler junger Menschen aus. Doch um welchen Preis? Schülerinnen und Schüler setzen sich schon in jungen Jahren so unter Druck, dass Schulstress zu ihrem täglichen Begleiter wird. In unserem Interview gibt Klaus Seifried, Schulpsychologe i. R., Tipps, wie Eltern ihre Kinder aus der Stressfalle holen können. Drei […]

Mehr

Mathematik braucht Leidenschaft

Geht es um Zahlen und Formeln, schreckt das viele Menschen eher ab. Nicht so Mathematik-Professorin Johanna Heitzer. Mathematik ist klar, beweisbar, schön. Und steckt fast überall in unserem Alltag. Ein Mathe-Gen braucht man nicht, um Zahlen und Formeln zu mögen. Aber die richtige Motivation und ein bisschen Übung. Studienkreis: Warum schwärmen Sie für die Mathematik, […]

Mehr

Wie kommt mein Kind auf die bestmögliche weiterführende Schule in Berlin?

Die Situation der Schulen in Berlin ist angespannt. Viele Schulgebäude sind dringend sanierungsbedürftig. Es fehlt an moderner Ausstattung und vor allem an Lehrkräften. Doch bei über 770 Schulen in der Hauptstadt ist sicher: Viele davon leisten trotz erschwerter Rahmenbedingungen hervorragende Arbeit. Klar ist aber auch: Wer will, dass sein Kind einen Platz an einer der […]

Mehr

Erfolgreicher Schulstart – 5 Tipps für das neue Schuljahr

Nicht nur Silvester ist eine Zeit der guten Vorsätze: Auch zum Ende der Sommerferien machen Eltern und sicher auch so mancher Schüler sich Gedanken darüber, was im neuen Schuljahr besser laufen könnte. Je nach Alter und schulischer Situation geht es natürlich individuell um unterschiedliche Themen. Der eine möchte seine Mathe-Note verbessern, der andere selbstbewusster in […]

Mehr

Noten ausgleichen: Was geht, was nicht

Viele Schülerinnen und Schüler denken, sie könnten eine Fünf oder gar eine Sechs im Zeugnis einfach durch gute Noten in anderen Fächern ausgleichen und so verhindern, dass sie sitzenbleiben. Im Prinzip ist das richtig. Doch die Regeln, wie man Noten ausgleichen kann unterscheiden sich nicht nur von Bundesland zu Bundesland erheblich, sondern auch an Hauptschulen, […]

Mehr

Gibt es Fristen für blaue Briefe und muss mein Kind versetzt werden, wenn keiner kommt?

Neulich beim Elternstammtisch sagte eine Mutter, sie mache sich in diesem Jahr überhaupt keine Sorgen um die Versetzung ihres Sohnes. Auf meine leicht irritierte Frage nach dem „Warum?“ warf sie die Haare zurück und antwortete triumphierend: „Na, die Fristen für blaue Briefe sind ja wohl rum und wir haben keinen gekriegt. Also muss er versetzt […]

Mehr

Unterrichten statt Ruhestand: Warum pensionierte Lehrer an die Schulen zurückkehren

Ausgebrannt und frustriert? Oder unmotiviert und faul? Wer das über die Mehrzahl der Lehrerinnen und Lehrer denkt, hat sich getäuscht. Denn nicht nur engagieren sich viele Pädagogen während ihres Berufslebens weit über das vom Lehrplan Geforderte hinaus. Auch die Zahl derjenigen, die noch im Rentenalter bereit sind, weiter zu unterrichten, steigt kontinuierlich. Und diese Engagierten […]

Mehr

Wie sinnvoll ist ein Handyverbot an Schulen?

Frankreich verbietet die Smartphones an Schulen. Seit September 2018 gilt ein gesetzliches Komplettverbot aller internetfähigen Geräte – und seitdem ist auch bei uns das Thema in aller Munde. Zugegebenermaßen: Zu meiner Schulzeit war diese Thematik in keiner Weise relevant. Mein erstes Handy bekam ich im Alter von 13 Jahren – also in der siebten Klasse. […]

Mehr
< ältere Beiträge