Telefonische Beratung
0800 111 12 20
(kostenlos und jederzeit)

Studienkreis Blog

Studienkreis Blog

Instagram-Competition: #ABInsleben – und ab ins Finale!

Ob gut gelaunt, hochkonzentriert oder einfach nur erschöpft – die Teilnehmer unserer Instagram-Competition #ABInsleben zeigen, wie vielfältig die ABI-Zeit sein kann. Zehn von ihnen haben sich nun für das Finale qualifiziert und werden in den nächsten drei Wochen von ihrem täglichen ABI-Wahnsinn berichten. Als Hauptgewinn locken neben einer kostenlosen ABI-Vorbereitung ein iPhone X sowie Geld […]

Mehr

#ABInsleben-Competition startet auf Instagram

Lernen, Freiheit genießen, Zukunft planen – die ABI-Zeit ist anstrengend, aufregend, voller Möglichkeiten. Wir wollen diese einzigartige Phase im Leben einfangen und starten dafür auf Instagram die #ABInsleben-Competition. Gesucht sind Abiturienten, die uns als Hobbyreporter ihr ABI-Feeling näherbringen. Der Hauptgewinn: ein iPhone X, eine kostenlose ABI-Vorbereitung und Geld für die ABI-Kasse.  Diese Zeit ist einfach […]

Mehr

Gesundes Pausenbrot: Mit dem richtigen Pausenbrot Energie, Lernen und Konzentration fördern

Schneiden, schmieren, verpacken – und am Ende des Schultages bringt mein Kind die Butterbrotdose inklusive Pausenbrot aus der Schule wieder nach Hause. Jeden Morgen stelle ich mir die gleiche Frage – Was gebe ich meinem Kind in die Schule zu Essen mit? Fakt ist: Das perfekte Pausenbrot ist eine Philosophie für sich. Klar sollte das […]

Mehr

Cybermobbing – Was Eltern tun können

Spätestens mit dem Übertritt auf die weiterführende Schule gehören Smartphones, Tablets und PCs für Kinder zum täglichen Umgang. Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Co. werden ganz selbstverständlich genutzt, persönliche Daten häufig gar allzu bereitwillig veröffentlicht. Das öffnet aber auch dem sogenannten Cybermobbing ganz einfach Tür und Tor. Wir geben Ihnen in diesem Beitrag Tipps, […]

Mehr

Mehr Schlaf für bessere Schulerfolge – späterer Unterrichtsbeginn

Ausgeschlafen in die Schule? Bei den meisten Jugendlichen in Deutschland ist das eher die Ausnahme. Der Grund: Studien zufolge verschiebt sich der Schlafrhythmus in der Pubertät, es ist also in diesem Alter ganz normal, später einzuschlafen und – theoretisch – morgens länger zu schlafen. Doch traditionell beginnt an deutschen Schulen der Unterricht um 8 Uhr, […]

Mehr

Online-Nachhilfe: Wie Schüler heute online lernen

Erklärvideos auf YouTube helfen, Wissenslücken zu schließen, mit Lern-Apps lassen sich Vokabeln trainieren und für Referate ist das Internet die schnellste Quelle. Für Schüler sind digitale Medien längst zu Lernbegleitern geworden. Der Studienkreis hat diesen Trend erkannt und bietet seinen Schülern deshalb ergänzend zu seiner stationären Förderung Online-Nachhilfe und zusätzliche Lernunterstützung über das Internet an. […]

Mehr

Sinnvoll lernen in den Ferien – Erfahrungsbericht und Tipps

Lernen und Ferien erscheinen als Gegensatz. Doch mit der richtigen Mischung aus Nachhilfe und Nichtstun lassen sich Wissenslücken ganz entspannt in den Schulferien schließen. Mit dem Erfahrungsbericht von Süheda und ein paar Tipps vom Studienkreis kann Lernen in den Ferien auch Spaß machen. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Millionen von Schülerinnen und Schülern freuen […]

Mehr

Halbjahreszeugnisse: Wie Eltern richtig mit schlechten Schulnoten umgehen

Schlechte Schulnoten sorgen oft für Familienstreit. Immerhin gelten sie als Beweis für fehlende Intelligenz oder mangelnden Ehrgeiz. Doch wie geht man eigentlich konstruktiv mit schlechten Noten um? Familientherapeutin Katharina Grünewald gibt Tipps. Auf dem Weg nach Hause wiegt das Zeugnis so viel wie drei große Wörterbücher. Auch das Klingeln an der Haustür ist heute zaghaft […]

Mehr

So hilft das Internet aus der Notenkrise

Kinder und Jugendliche verbringen einen großen Teil ihrer Freizeit online. Ob chatten mit Freunden oder YouTube-Videos schauen – die Beliebtheit von PC, Tablet und Smartphone wächst gerade in dieser Gruppe stetig. Vielen Eltern bereitet diese Entwicklung in Hinblick auf die Schulnoten der Kinder Sorgen. Sie befürchten, dass das Surfen im Internet zur Notenkrise führt und […]

Mehr

Darf man keine Lust haben, Pflegschaftsvorsitzender zu sein?

Oder anders gefragt: Sollte man Klassenpflegschaftsvorsitzender werden, obwohl man überhaupt keine Lust dazu hat? Nur, weil das schlechte Gewissen einen plagt? Oder noch anders ausgedrückt: Darf man sich der demokratischen Mitwirkung verweigern, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben? Vielleicht kennt noch jemand außer mir diese Situation. Das Schuljahr hat begonnen und du wirst zur ersten […]

Mehr
< ältere Beiträge